Pepe ist da!

Pepe ist jetzt seit genau 7 Wochen bei uns! Wir freuen uns natürlich sehr und staunen über das kleine Geschenk. Immer noch ist die Zeit des Kennenlernens: Pepe lernt die Welt zu erfahren, wir lernen uns untereinander kennen und es stehen noch wöchentlich Besuche an von Familie und Freunden, die ihn begrüßen möchten. So ein kleiner, großartiger Junge!

9564CC33-4FC1-4FE0-9D25-B25D4ADCB9FF

Die Geburt war für mich die Hölle, in Augen der Hebamme jedoch wortwörtlich eine Traumgeburt. O je, ich frage mich wie sich dann andere Geburten anfühlen vom Schmerzlevel her! Mit dem Krankenhaus Marienhof in Koblenz bin ich sehr zufrieden und kann ich weiterempfehlen.

In den ersten Tagen zu Hause hatten wir super Unterstützung im Haushalt und wurden gut verpflegt, mussten nie selbst kochen. Nächste Woche beginnt schon der Rückbildungskurs und der Mutterschutz ist vorbei.

Wir sind grade in der Phase, wo sich der permanente Schlafentzug als kleine Folter darstellt und meine Augenringe nicht mehr allzugut wegzuschminken sind. Seit sieben Wochen nicht länger als zwei Stunden Schlaf am Stück ist halt ätzend. Wer kennt es auch?!?

Zum Glück lächelt mich Pepe seit kurzem an und ist auch sonst ein Goldschatz! Ich freue mich auf den gemeinsamen Weg, die gemeinsame Reise und das weitere Kennenlernen! BA752342-0538-4F01-B458-03CBB8FCD0AD.jpeg

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s