Guten Morgen, Kopenhagen!

Guten Morgen, Kopenhagen! Zurzeit bin ich in der daenischen Hauptstadt unterwegs- ohne Toni. Trotzdem kommen hier ein paar Eindruecke von Kopenhagen mit Kind, weil Kinder hier das Strassenbild prægen, was sicherlich auch der kinderfreundlichen Familienpolitik Dænemarks mitzuverdanken ist. Sehr viele Kindergeschæfte beispielsweise sind in den kleinen individuellen Strassen des Stadtteils Nørrebro zu finden.

Da Kopenhagen wenige Gruenflæchen hat, nutzen die Dænen den gruenen Friedhof Assistens Kirkegård, um zu entspannen, ihre schicken Brio Kinderwagen auszufuehren und Sonne zu tanken.IMG_6416Die vielen Second Hand Geschæfte laden zum Shoppen ein. Leider habe ich nur Handgepæck angemeldet, sonst wære Tonis Kinderzimmer sicherlich um diesen schoenen gelben vintage Kinderstuhl reicher geworden.

IMG_6422Lebensmittel in Tuben und zum Quetschen fuer die Kiddies: Mein kulinarisches Highlight: Fish Pie!

IMG_6431

Fazit: Beim naechsten Kopenhagen Besuch werde ich entweder Toni mitnehmen oder mein Reisebudget verdoppeln, um die vielen stylischen Kinderprodukte kaufen zu koennen.

Advertisements

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Eine meine Lieblingsbloggerinnen (Anja von „Von guten Eltern“) war letztes Wochenende mit Mann und ihren drei kleinen Kindern in Kopenhagen und hat darüber geschrieben: http://www.vonguteneltern.de/?p=7675#comment-47362

    Gefällt mir

  2. Anonymous sagt:

    Freue mich auch schon auf meinen Urlaub dort!

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s