Nikolausgeschenke (mit Verlosung)

– Dieser Artikel enthält Werbung –

Seid ihr auch schon im Weihnachtsfieber angekommen? Wir waren heute in einem der beiden Shopping Center in Koblenz bei der Maskottchen Parade mit Benjamin Blümchen und Biene Maja (ein Traum von Toni wurde wahr) und mussten zu Hause direkt die Weihnachtsdeko auspacken. Klar – jetzt, wo Halloween vorbei ist, sind die Schaufenster voller Weihnachtsmänner, Engel, Geschenkideen und farblich natürlich in grün/rot, wahlweise auch gold/silber geschmückt.

Apropos Geschenkideen: Damit es für die Kleinen nicht zur Geschenkflut kommt, ist es wichtig, ein richtiges Maß zu finden, und auch zwischen Nikolaus und Weihnachten zu unterscheiden. Ich möchte euch daher gerne unser Konzept dazu vorstellen.

Nikolaus

Wir machen es so: Zu Nikolaus haben wir uns in der Familie eine Geschenkmischung gesetzt, die uns nicht ganz in Konsumrausch geraten lässt. Sie dient dazu, Geschenke zu begrenzen, nachzudenken vor dem Kauf und sich nicht unbedingt von den glitzernden Schaufenstern hinreißen zu lassen, auch wenn es schwer fällt.

img_7960

Unsere Geschenkmischung für Toni für Nikolaus:

  1. Etwas zum Anhören. Hier  trifft es sich super, dass ich zurzeit mit Tchibo kooperiere. Tchibo grade seit gestern  weihnachtliche CDs für Kinder im Angebot. Die erste, die Toni bekommt, heißt „24 Geschichten für die Adventszeit“. Ich habe diesen akustischen Adventskalender schon durchgehört, und mag insbesondere alle Geschichten mit dem Opa. Insgesamt dauert die CD 80 Minuten. Die zweite CD ist ebenfalls richtig schön und schon fast nostalgisch: Der Kinderklassiker „Rolf Zuckowski und seine Freunde: Wir warten auf Weihnachten.“ Ganz viele klassische Lieder für die Adventszeit (alle auf deutsch) in 38 Minuten Spielzeit, die mich spätestens jetzt in Weihnachtsstimmung versetzt haben. Toni kann auch mittlerweile seinen CD-Player bedienen und sich selbst eine CD einlegen. Und Autonomie als anerkanntes Erziehungsziel sollte man ja fördern …img_7938
  2. Etwas Selbstgemachtes. Etwas Selbstgemachte gehört doch einfach dazu. Das kommt von Herzen, es steckt viel Mühe und Zeit darin. Dieses Jahr bekommt Toni einen selbstgenähten Nikolausstrumpf, den ihr auf den Fotos seht. Zum Glück kann meine Schwester Fe sehr gut nähen und hat mir dabei geholfen!img_7955
  3. Etwas zum Lesen. Ein Hightlight für Toni! Er liebt Bücher, wir lesen jeden Tag. Hier trifft es sich besonders gut, dass Tchibo zur Zeit personalisierte Kinderbücher anbietet. Das Konzept ist folgendes: Das eigene Kind spielt die Hauptrolle in einem persönlichen Kinderbuch. Man muss nur mit wenigen Klicks Thema oder Charakter (z.B. Fußball, Wickie, Bine Maja) auswählen, Details konfigurieren und bekommt dann ein einzigartiges, personalisiertes Kinderbuch. Toni liebt Benjamin Blümchen und ich habe ihm ein personalisiertes Benjamin Blümchen Buch bestellt. Die Hauptfigur heißt Toni, sieht ihm ähnlich, hat die gleiche Adresse und das gleiche Geburtsdatum. Ich bin begeistert und sehr gespannt, wie das Buch bei Toni ankommen wird.

Ich darf in Zusammenarbeit mit Tchibo drei Bücher verlosen! Die Teilnahmebedingungen findet ihr unten. 

Weihnachten

Weihnachten darf dann jeder so viel schenken, wie er möchte, in Absprache mit den Eltern, die die Geschenke für Toni koordinieren. So bekommt er zum Beispiel einen Rucksack für den Kindergarten, weil er nächstes Jahr mit drei Jahren in den Kindergarten kommen wird. Außerdem gibt es die Ritterburg aus dem derzeitigen Tchibo Angebot, da er sich schon mehrfach eine gewünscht hat. Auf den Fotos seht ihr die Parkgarage aus der nachhaltigen Holz-Serie, die es zur Zeit bei Tchibo gibt. Schaut mal rein in die Tchibo-Wochenwelt, vielleicht ist ja auch was für euch oder eure Kleinen dabei.

img_7950

Und jetzt kommen wir zur Verlosung. So könnt ihr bei der mitmachen und eins der drei personalisierten Kinderbücher im Wert von je ca. 28 Euro gewinnen:

1. Sei Fan von KindinKoblenz auf Facebook ODER abonniere meinen Email-Newsletter (Link unten auf der Startseite).
2. Hinterlasst hier oder bei Facebook einen Kommentar.

Der Gewinner erhalten die Bücher von Tchibo direkt zugeschickt. Das Gewinnspiel gilt nur für Adressen in Deutschland.
Das Gewinnspiel läuft bis zum 23.11.16 (24 Uhr).
Facebook steht in keiner Verbindung mit diesem Gewinnspiel. Der Rechtsweg und eine Barauszahlung sind ausgeschlossen.

Ich wünsche euch viel Glück und eine schöne vorweihnachtliche Zeit!

Advertisements

3 Kommentare Gib deinen ab

  1. Katharina Sanyang sagt:

    Danke für die tollen Vorschläge von Tchibo. Bin total begeistert! Finde es auch wichtig den Kindern die Geschichte vom Nikolaus zu erzählen und an Weihnachten klar zu machen das die Geschenke vom Christkind kommen. Den Weihnachtsmann gibt es nicht, daher versuche ich den immer gar nicht meiner Tochter gegenüber zu erwähnen. Ich verbringe dieses Jahr mit meiner Familie Nikolaus in Holland. Dort ist es ein riesen Fest wie bei uns Weihnachten. Bin sehr gespannt was wir dort erleben werden.

    Gefällt mir

    1. Hallo Katharina, danke für deinen Kommentar. (Du bekommst bald Post von Tchibo :)) Ich finde es auch wichtig, meinem Sohn vom Nikolaus zu erzählen. Wir singen schon fleißig Lieder vom Nikolaus. Leider hat er letzte Woche schon einen gesehen, ich wollte mir die Überraschung eigentlich für den 6.12. aufsparen. Ich wünsche dir und deiner Familie eine schöne Zeit in Holland. Liebe Grüße Anja

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s